Lebensdreieck

Nutzen Sie die Veränderung und erfüllen Sie sich dadurch ganz einfach Ihre Wünsche

Jeder Mensch durchlebt Veränderungen im Verlauf seines Lebens, manche sind gut, andere sind schmerzhaft.
Das ist nun mal der Lauf der Dinge.

Verschließen Sie sich vor Veränderungen, ist Entwicklung und Wachstum schlicht und einfach nicht möglich. Wenn Sie stehen bleiben, an alten Mustern festhalten und sich vor Neuem verschließen, werden sich Ihre Wünsche und Träume nie realisieren können. Damit Ihr Wunsch in Erfüllung gehen kann, muss sich Ihr Leben erst einmal von Grund auf positiv verändern. So werden Sie auf dem Weg zur Erfüllung Ihres Wunsches einiges loslassen, was Ihnen lieb und teuer ist und anderes in Ihrem Leben willkommen heißen, was Sie bisher immer abgelehnt haben. Sie werden viel dazu lernen und anderes wiederum vergessen.

Nichts wird bleiben, wie es ist, alles wird sich wandeln und das ist auch gut so!

Nutzen Sie die Veränderung und gestalten Sie Ihr Leben neu, formen Sie sich Ihr Leben so, wie Sie es sich schon immer erträumt haben.

Mal angenommen Sie wünschen sich ein schönes neues Haus, um dieses Haus irgendwann einmal zu besitzen, reicht es nicht aus, sich immer nur ein schönes neues Haus vorzustellen und von diesem zu träumen. Meist folgt man beim Wünschen einem unbewussten Muster, Sie erträumen sich sehnlichst und ungeduldig Ihr neues Haus und werden dabei immer unzufriedener mit Ihrer aktuellen Situation. Alles um Sie herum frustriert und enttäuscht Sie nur noch. Der Platzmangel, die Einrichtung und die Farbe an der Wand, alles sieht nicht so aus, wie Sie es sich erträumen, nichts ist so, wie es sein sollte. Durch die Vorstellung, wie schön es erst in dem neuen Haus sein wird, leben Sie nur noch Ihren gegenwärtigen Mangel aus. Dies führt wiederum unweigerlich dazu, dass Sie immer unglücklicher werden, immer mehr in Ihren Träumen leben und den Alltag nur noch schlecht gelaunt ertragen.

Wie sollte es auch anders sein, Sie wünschen sich etwas so sehnlichst, bekommen es aber einfach nicht und stattdessen müssen Sie so leben, wie Sie es augenblicklich tun.

Statt sich nur etwas passiv zu wünschen, werden Sie aktiv!

Beginnen Sie jetzt, in diesem Augenblick damit Ihr Leben zu verändern und nicht erst irgendwann in der Zukunft, denn das Leben findet jetzt statt und nicht erst dann, wenn etwas in der Zukunft so läuft, wie Sie es sich gewünscht haben. Wenn Sie sich also ein neues schönes Haus wünschen, dann räumen Sie auf, kaufen Sie sich ein schönes Möbelstück, eine Vase oder renovieren Sie. Verschönern Sie das, was Sie bereits besitzen, kaufen Sie etwas Schönes über das Sie sich freuen können. Streichen Sie die Wände in einer neuen schönen Farbe oder stellen Sie die Möbel so um, dass Sie sich wohlfühlen.

Sobald Sie sich wohlfühlen, setzen Sie sich in Ruhe hin und schreiben alles auf ein Blatt Papier, was Sie sich erträumen. Malen Sie sich vor Ihrem inneren Auge Ihre Wünsche so realistisch wie nur möglich aus. Sehen Sie die Farben, riechen Sie die Gerüche und hören Sie die Geräusche. Erstellen Sie nun einen Schritt für Schritt Plan, wie Sie sich Ihre Träume erfüllen können. Was davon erst in der Zukunft gemacht werden muss aber auch das, was Sie jetzt schon in Ihrem Leben verändern können.

mimagephotography/Shutterstock.com

Gehen Sie voller Elan und Freude an die Sache, denn nur wenn Sie Ihre Wünsche und Träume schon beim Wünschen glücklich machen, werden sich diese auch erfüllen. Definieren Sie Ihr Ziel und lassen Sie sich in Gedanken voll und ganz auf die Veränderung in Ihrem Leben ein. Wenn Sorgen, Ängste, Ungeduld und Unzufriedenheit aufkommen, dann verändern Sie das, was sich heute schon verändern lässt und ersetzten Sie die destruktiven Gedanken durch positive Gedanken. Gestalten Sie sich den heutigen Tag so schön, wie es Ihnen nur möglich ist, bleiben Sie beim Wünschen immer glücklich und vertrauen Sie auf das Gelingen Ihrer Träume. Und denken Sie stets daran:

Sie leben heute und nicht erst morgen, warum sollten Sie dann erst morgen glücklich sein?